Wirbelsäulenrehabilitation

Rückenbeschwerden sind heute der Krankenstandsgrund Nummer eins. Neben der manuellen Behandlung von RückenpatientInnen ist die aktive Rehabilitation der Wirbelsäule aus der physiotherapeutischen Behandlung nicht mehr weg zu denken.

Auch im Sportbereich kommen immer mehr Verletzungen vor. Nur eine vollständige Ausreizung aller Reha-Maßnahmen ermöglicht einen sicheren Wiedereinstieg in sportliche Aktivitäten.